Kinoprogramm Lieboch
KONTAKT  |   MEMBERS  |   ONLINESHOP  
 
Plakat
 

Startzeiten:
    Filminfo
    Land/Jahr: Großbritannien/2022
    Genre: Drama
    Regie: STEPHEN FREARS
    Drehbuch: STEVE COOGAN
    Kamera: ZAC NICHOLSON
    Musik: ALEXANDRE DESPLAT
    Darsteller: SALLY HAWKINS, STEVE COOGAN, HARRY LLOYD, JAMES FLEET

    Länge: 108 min.
    Altersfreigabe: ---
    Prädikat: -
    dolby digital
     
     
    THE LOST KING
    In der britischen Tragikomödie The Lost King begibt Amateur-Historikerin Philippa Langley nach wahren Begebenheiten auf die Suche nach den verschollenen Überresten von König Richard III.
    Im Jahr 2012 ist K√∂nig Richard III schon mehr als 500 Jahre tot. Trotzdem wei√ü keiner, wo sich seine Leiche befindet. Das, was die √Ėffentlichkeit von dem kontroversen britischen Herrscher wei√ü, beschr√§nkt sich ohnehin meist auf Shakespeares Theaterst√ľck, das ihn als buckligen Neffen-M√∂rder darstellt. Philippa Langley (Sally Hawkins) aus Edinburgh ist mit diesem Bild nicht zufrieden. Als begeisterte Amateur-Historikerin hat sie mit der akademischen Welt nicht viel am Hut. Doch sie ist √ľberzeugt davon, dass man den Leichnam des K√∂nigs finden k√∂nnte, wenn man nur alle Hinweise zusammentr√§gt, die zu dessen Grab an unterschiedlichen Orten existieren. Ihre Besessenheit mit dieser Idee geht sogar so weit, dass sie sich einbildet, mit Richard III (Harry Lloyd) Gespr√§che zu f√ľhren. Ihren Ex-Mann John (Steve Coogan) beunruhigt Philippas Verhalten eher. Auch weil sie sich zunehmend weniger um ihren Job oder die gemeinsamen S√∂hne Raife und Max k√ľmmert. Von den "echten" Forschern wird sie sowieso entweder ausgelacht oder abgewimmelt. Doch Philippa h√§lt verbissen daran fest, Mittel und Wege zu finden, um dem "wahren Richard" endlich den Platz in der Geschichte zukommen zu lassen, der ihm ihrer Meinung nach zusteht.
    BildBildBildBild
     
    Karten kaufen/reservieren: Klicken Sie auf die Beginnzeit, um Karten für den Film online zu kaufen oder zu reservieren. Reservierungen sind nur am aktuellen Spieltag bis 90 Minuten vor Filmbeginn möglich.

    Reservierte Karten bitte spätestens 30 Minuten vor Filmbeginn an der Kinokassa abholen.