Kinoprogramm Fohnsdorf
KONTAKT  |   MEMBERS  |   ONLINESHOP  
 
Plakat
 

Startzeiten:
    Filminfo
    Land/Jahr: Deutschland/2022
    Genre: Dokumentarfilm
    Regie: CAROLIN SCHMITZ
    Drehbuch: CAROLIN SCHMITZ
    Darsteller: ANKE ENGELKE

    Länge: 88 min.
    Altersfreigabe: jugendfrei
    Prädikat: -
    dolby digital
     
     
    MUTTER
    Der Film Mutter untersucht in dokumentarischer Form das Thema Mutterschaft und reichert diese besondere weibliche Erfahrung mit der fiktiven Figur von Anke Engelke an, die vieles auf den Punkt bringt.
    Mutter zu sein, hat zahlreiche Facetten. Liebe und Ärger legen hier ebenso dicht zusammen wie Freude und Zweifel, diese Rolle wirklich gut ausfüllen zu können. Dokumentarisch nähert sich der Film von Carolin Schmitz der zweischneidigen Erfahrung von Mutterschaft, indem acht Frauen zwischen 30 und 75 Jahren zu Wort kommen. Das Leben des Mutterdaseins wird so als Gesamtbild gezeichnet. Zugleich tritt auch eine fiktive Mutter (Anke Engelke) im Film auf. Sie führt die Berichte der echten Frauen im Alltagsbild einer dramatisierten Version zusammen. Die Realität und Vorstellung einer Mutter verschmelzen so zu einem Rundumschlag.
    BildBildBildBild
     
    Karten kaufen/reservieren: Klicken Sie auf die Beginnzeit, um Karten für den Film online zu kaufen oder zu reservieren. Reservierungen sind nur am aktuellen Spieltag bis 90 Minuten vor Filmbeginn möglich.

    Reservierte Karten bitte spätestens 30 Minuten vor Filmbeginn an der Kinokassa abholen.